Sagenweg

im Überblick

Der Freiämter Sagenweg. Die mystische Umgebung rund um den Erdmannlistein im Waltenschwiler Wald strahlt von jeher eine unerklärliche Anziehungskraft aus.

Dort beginnt ein erlebnisreicher Spaziergang in die geheimnisvolle Welt der Freiämter Sagen. Eine Zeitreise – zurück in die Vergangenheit – aber auch in die grenzenlose Fantasie jeder Besucherin und jedes Besuchers.

Die Kunstwerke stehen zusammen mit den Sagentafeln entlang des Freiämterweges zwischen dem Erdmannlistein und dem Tierpark Waltenschwil.

Die Besucher können die Sagen vor Ort lesen, oder von ihrem mitgebrachten Smartphone auch hören.

Unter «Links» finden Sie alles Wissenswerte über den Freiämter Sagenweg.

Freiämter Sagenweg Plan

Nächste Anlässe

Sagenweg

Samstag, 29. Juni 2024
Bierwanderung Freiamt, Erdmannlistein 11 – 02 Uhr

Sonntag, 17. März 2024 – 18:30
Gruselgeschichten mit dem Märlimaa aus Wohlen

Sonntag, 21. Januar 2024 – 14:00 Uhr
schaurig schöne Wintergeschichten

Die Details finden Sie jeweils auf der Seite
» Jahresprogramm von freiamt.ch

Anfahrt/Parkplätze

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto nach Waltenschwil. Parkplätze bei der Bus-Haltestelle Hessel und an der Grintenstrasse.

Anreise mit dem Zug

Mit der Bahn täglich im Halbstundentakt ab Dietikon und Wohlen zur Bedarfshaltestelle Erdmannlisten. Mit dem Bus regelmässige Kurse ab Wohlen zur Haltestelle Waltenschwil, Hessel.

Sagen & Kunstwerke

Führungen

Unterrichtsmaterial

Entstehung

Team Sagenweg

Video mit Empfehlung Kurt Aeschach